Fastenzeit: Aus Reserven Kraft schöpfen

Richtig fasten

Nicht umsonst gibt es in allen großen Religionen eine Art Fastenzeit. Denn Fasten ist nicht Hungern und Verzicht, sondern Kraft schöpfen aus den eigenen Reserven!

Frühjahrsreinigung

Frühjahrsreinigung

Zugegeben - der klassische Frühjahrsputz hat auf den ersten Blick nicht viel Trendiges, dafür schon eher Bedrohliches. Und doch: So eine Rundum Reinigung von Haus & Heim befreit von unnötigem Ballast und macht die Luft wieder frei zum Atmen.

Schneeräumung - wer wo räumen muss

Schneeräumung

Schnee, Schneematsch, zwischendurch wieder Glatteis - die letzten Tage hatten es witterungsmäßig in sich. Für so manchen Fußgänger wurde ein harmloser Spaziergang zu einem richtigen Spießrutenlauf. Denn nicht alle Hauseigentümer scheinen zu wissen, welchen Räumungspflichten sie nachkommen müssen.

Schon jetzt an die Pension denken

Pension und Zukunftsvorsorge

Die staatlichen Pensionen werden in den nächsten Jahren drastisch schrumpfen. Die Kosten für die Altenpflege nehmen hingegen zu. Wie kann man seine Zukunft dennoch sichern? Denn auch wenn es klar ist, dass in Zukunft weniger staatliche Mittel zur Verfügung stehen werden, gibt es Auswege für die Zukunftsvorsorge.

Entspannung muss sein!

Entspannung gegen Stress

"Ich bin im Stress" - heutzutage ein geläufiger Satz. Aber was passiert dabei im Körper? Es kommt zu einem Anstieg der Herzfrequenz und des Blutdrucks, außerdem beschleunigt sich die Atmung. Aufmerksamkeit, Leistungsfähigkeit und Reaktionsbereitschaft werden erhöht sowie die Energiereserven des Körpers mobilisiert.

Vermögen vor der Inflation bewahren

Vermögen und Inflation

Die Herausforderung wird auch noch in den nächsten Jahren sein, Erträge über der Inflationsrate von zwei bis drei Prozent zu erwirtschaften. Denn die Zinsen bleiben vorerst niedrig. Niedrige Zinsen bedeuten niedrige Renditen bei Anleihen, und auch auf dem Aktienmarkt wird man kleinere Brötchen backen müssen.

Was passiert im Brustkrebs-Zentrum?

Was passiert in einem Brustkrebs-Zentrum?

Gynäkologen, Onkologen, Radiologen, Strahlentherapeuten, Plastische Chirurgen, Psychologen und speziell ausgebildete "Breast Care Nurses" - alle unter einem Dach eines zertifizierten Brustkrebs-Zentrums. Ein Vorteil für Patientinnen.

Was man bei Nahrungsmittelallergie beachten soll

Auslöser für Nahrungsmittelallergien

Übelkeit, Bauchschmerzen, Durchfall, Atemnot bis hin zum Kreislaufversagen - treten diese Beschwerden beim Essen auf, steckt meist eine Lebensmittelallergie dahinter. Kinder sind öfter betroffen als Erwachsene. Viele kennen schwere Reaktionen meist nur von Wespen- und Bienenstichen.

Schlank durch die Adventzeit

Schlank durch die Weihnachtszeit

Übergewicht entsteht nicht zwischen Weihnachten und Neujahr, sondern zwischen Neujahr und Weihnachten, behaupten Ernährungswissenschaftler. An Festtagen ist es also durchaus erlaubt, ein wenig über die Stränge zu schlagen. Das Ziel dabei sei Gewichtserhalt und nicht Gewichtsreduktion. Man sollte sich jedenfalls keine allzu strengen Regeln auferlegen, die man dann nicht einhalten kann.

Amy Winehouse - Versteckte Schätze

Amy Winehouse

Posthum. Als Amy Winehouse 1983 zur Welt kam, waren viele ihrer späteren Idole bereits tot. Auch Amy wurde nicht alt, starb am Rock'n'Roll. Knapp vier Monate nach ihrem Tod kommt nun mit "Lioness: Hidden Treasures" ihr musikalisches Vermächtnis.

Seiten

Subscribe to BesteWahl.net RSS